| 00.00 Uhr

Wirtschaft
Rehasport-Café im "life-ness"

Radevormwald. RADEVORMWALD (wos) Das Fitness-Team des Freizeitcenters "life-ness" hatte zu einem weihnachtlichen Rehasport-Café eingeladen. Die Resonanz war enorm, berichtet Pressesprecherin Tanja Behnke. 80 Rehasportler fanden sich im Vital-Café ein, um bei Kaffee und frischen Waffeln das Jahr Revue passieren zu lassen. Für "life-ness"-Mitarbeiterin Katja Hofmann, die für Rehasport und Prävention verantwortlich ist, ist das gesellige Beisammensein eine gute Gelegenheit, ausführlich mit den Trainern und Mitgliedern zu sprechen und Anregungen für künftige Angebote zu geben.

Nach den Kurs-Terminen sei die Zeit meist zu knapp für intensive Gespräche. Auch untereinander hatten die Mitglieder die Möglichkeit, sich auszutauschen und besser kennenzulernen. Nach dem großen Erfolg soll es 2016 eine dritte Auflage geben.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wirtschaft: Rehasport-Café im "life-ness"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.