| 00.00 Uhr

Vereinsticker
Schützen bereiten das nächste Fest vor

Radevormwald. RADEVORMWALD (wos) Das letztjährige Schützenfest erhielt bei den Mitgliedern des Schützenvereins 1708 sehr gute Noten. Das ergab die Bilanz, die der Vereinsvorsitzende Jürgen Fenske zur Herbstversammlung zog. Die Kirmes war ebenso ein Erfolg wie die Feier nach dem Umzug bis zum Sonntagabend in der Aula der GGS Stadt.

Probleme bereitet dem Verein die Feier am Samstagabend, für die es als Bayerischer Abend zweimal nicht ausreichend gute Resonanz gab. "Wir haben da noch keine Lösung und werden das im Vorstand besprechen", sagt Jürgen Fenske, der mit den Vorbereitungen für das Schützenfest vom 3. bis 6. Juni 2016 bereits begonnen hat.

Der Umzug zum Schützenfest soll am 5. Juni erstmals an der Blumenstraße starten. Hinter Sport Reinbott soll der Treffpunkt mit Aufstellung der Vereine sein. "Wir sind dann unmittelbar an der Innenstadt", sagt Fenske. Der Verein mit aktuell 136 Mitgliedern (zwei Neuaufnahmen, darunter ein 14-jähriger Jungschütze) hat bei den Nachwahlen zum Vorstand Silke Öztürk zur Schriftführerin ernannt und Peter Dzialak zum zweiten Schießmeister, weil sich Fritz Rehtanz als stellvertretender Vorsitzender mehr in die Vorstandsarbeit einbringen will. Haus- und Utensilienwart ist jetzt Jürgen Langbein.

Beschäftigen muss sich der Verein derzeit mit einer größeren Reparatur. "Wir müssen die Dachrinne auf einer Länge von 70 Metern erneuern", sagt Fenske. Man habe bereits Zuschussanträge gestellt.

Die weiteren Termine des Vereins sind das Hasenpfefferessen am Samstag, 28. November, die Damenfahrt zum Weihnachtsmarkt in Dortmund am 30. November, die Damen-Weihnachtsfeier am Samstag, 7. November, im Schützenhaus und der Neujahrsempfang der Schützenkaiserin Birgit Rehtanz mit Ehemann Fritz am Sonntag, 10. Januar. Beteiligen wird sich der Verein am Sonntag, 8. Mai, auch am großen Umzug zum 700-Jährigen der Stadt. Ob es weitere Aktionen zum Stadtjubiläum gibt, wird noch im Vorstand abgesprochen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Vereinsticker: Schützen bereiten das nächste Fest vor


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.