| 00.00 Uhr

Unterwegs
Siedlergemeinschaft im ZDF-Fernsehgarten

Radevormwald. RADEVORMWALD (wos) Die Radevormwalder Siedlergemeinschaft startete am Sonntag zu einer lange geplanten Tour nach Mainz. Bereits am frühen Morgen machte sich die Rader Gruppe auf den Weg nach Mainz, um dort die ZDF-Sendung "Fernsehgarten" zu besuchen. Zwei Stunden vor Beginn der Show, die von Andrea Kiewel moderiert wurde, traf die Gruppe auf dem großen Gelände ein, berichtet Petra Hochwald. Die 42-köpfige Gruppe fand dadurch auch gute Plätze mit Blick auf die Arena. Der ZDF-Fernsehgarten bot ein buntes Liveprogramm, zum einen unter dem Motto "Schlager" - und zum anderen wurde die Fußballsaison eröffnet.

Die Gruppe konnte so hautnah auch die Auftritte der Fußball Maskottchen der einzelnen Bundesliga-Vereine miterleben.

Während der einzelnen Wettkämpfe folgten die Rader den Titeln altbekannter Stars von Jürgen Drews bis Lena Valaitis, Ireen Sheer, Graham Bonney und Peggy March. Auch Cindy Berger mit ihrem Song " Immer wieder sonntags" brachte das Publikum zum Mitsingen, berichtet Petra Hochfeld.

Nach dem Ende des Programms im Fernsehgarten auf dem Lerchenberg ging es gegen 14.30 Uhr auf die Heimreise, bei der die Gruppe bei einer Rastpause mit Bockwürsten vom Siedlerverein und gespendetem Kuchen verpflegt wurde.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Unterwegs: Siedlergemeinschaft im ZDF-Fernsehgarten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.