| 00.00 Uhr

Alle Neune
"Spiegeleier" kegeln, gewinnen und reisen

Radevormwald. RADEVORMWALD (wos) Als der Kegelclub "Die Spiegeleier" im vergangenen Jahr sein 30-jähriges Bestehen feiern konnte, unternahmen die Mitglieder eine einwöchige Tour nach Teneriffa. Von jetzt elf Mitgliedern sind mit Martin Dargel, Thomas und Stefan Feldhoff, Markus Radermacher und Hans-Hermann Rieder noch fünf Gründungsmitglieder dabei. Im Laufe von 30 Jahren dazu gekommen sind Stefan Hardt, Jörg Assmann, Holger Braun, Marco Pett, Dirk Weber und Martin Sieg.

Jetzt waren die "Spiegeleier" auf Weinfesten im Rheingau unterwegs. Hier wurde auch nach einem fünfstündigen Kegeln als Nachfolger von Jörg Assmann Martin Dargel zum neuen König gekrönt, berichtet Stefan Harth.

Zum Abschluss der Tour besuchten die Spiegeleier den ZDF-Fernsehgarten, auf dem sie das bunte Treiben von Sitzplätzen genau zwischen den beiden Hauptbühnen auf der Spielfläche aus verfolgen konnten. Die Jubiläumstour nach Teneriffa im Jahr 2015 haben sich die Spiegeleier mit dem Gewinn der ersten Bergischen Kegelmeisterschaft gesichert. Bis auf wenige Euro konnten von der Gewinnsumme von 4000 Euro Flug und Unterkunft gestemmt werden.

Von knapp 600 bergischen Clubs (von Wupper bis Sieg und Bergisch Gladbach bis Bergneustadt) hatten sich die "Spiegeleier" im Finale der besten zehn Clubs durchsetzen können. Ausgerichtet wurde das Turnier von der Erzquell Brauerei in Wiehl-Bilstein und organisiert von Gerd Lingenberg vom "Netzwerk Gastronomie". Im zweiten Jahr hat es der Club immerhin auf den dritten Platz geschafft.

Der am 28. April 1985 gegründete "Spiegeleier-Club" bezeichnet sich als verschworener Haufen alter Jugendfreunde, die sich auch heute noch alle zwei Wochen abwechselnd im Bürgerhaus und der Gaststätte Schnitzelhaus in Wipperfürth-Oberröttenscheid zum Kegeln treffen. Schon jetzt heißt es, der nächsten Kegeltour im kommenden Jahr entgegenzufiebern. Zur Auswahl standen die Städte Paderborn, Amsterdam, Brügge und Prag. Die Wahl fiel letztendlich auf Paderborn, berichtet Stefan Hardt.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Alle Neune: "Spiegeleier" kegeln, gewinnen und reisen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.