| 00.00 Uhr

Schulausschuss
Thomas Lorenz übergibt Vorsitz an Harald Weiss

Schulausschuss: Thomas Lorenz übergibt Vorsitz an Harald Weiss
Sagte jetzt "Tschüss" im Schulausschuss: Thomas Lorenz. FOTO: nh (Archiv)
Radevormwald. RADEVORMWALD (rue) Still und leise vollzog sich der Abschied: Thomas Lorenz leitete in der vergangenen Woche zum letzten Mal als Vorsitzender die Sitzung des Schulausschusses. Der Fraktionsvorsitzende von RUA wird stellvertretender Vorsitzender des Ausschusses und überlässt Harald Weiss (CDU) den Vorsitz. Ganz offiziell wird der Wechsel in der Sitzung des Rates am 26. September. Lorenz dankte allen, die ihn in den vergangenen acht Jahren im Schulausschuss begleitet haben.

"Es waren intensive und kontroverse Diskussionen, aber im Ergebnis haben wir immer einstimmig gearbeitet", sagte er. Lorenz sprach von "turbulenten Jahren" in der Schullandschaft, unter anderem mit der Schließung der GGS Blumenstraße und der Gründung der Sekundarschule. "Wir haben oft gerungen und diskutiert, aber im Sinne für die Kinder, und wir waren immer miteinander und gemeinsam unterwegs", sagte er und ergänzte: "Jetzt höre ich auf, Tschüss!".

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Schulausschuss: Thomas Lorenz übergibt Vorsitz an Harald Weiss


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.