| 00.00 Uhr

Leben Und Lernen
Zehntklässler des THG besuchen Landtag

Radevormwald. RADEVORMWALD (wos) Schüler des zehnten Jahrgangs des Theodor-Heuss-Gymnasiums haben in Begleitung von Peter Keufen, Joel Schneider und Nadja Peterson den Landtag in Düsseldorf besucht. Die 90 Schüler besichtigten den Plenarsaal und führten dort eine Debatte. Das Thema lautete "Wahlrecht ab Geburt" und war im Unterricht vorbereitet worden. So verlief die Debatte dann auch sehr abwechslungsreich, berichtet Schulleiter Matthias Fischbach-Städing. Einige Schüler schlüpften in die Rolle eines Politikers und hielten Reden. Im Anschluss diskutierten die Schüler die Ausarbeitung des Gesetzesentwurfs mit Abstimmung - Überweisung an den Hauptausschuss.

In zwei Gruppen trafen sich die Schüler mit der Landtagsabgeordneten Jutta Velte (Grüne, Remscheid, Landtagskandidatin für Radevormwald) und Peter Biesenbach (CDU, Hückeswagen). Hierbei standen Fragen zur Arbeit als Landtagsabgeordneter und aktuelle Themen wie Brexit oder die aktuelle Lage der Flüchtlinge im Mittelpunkt.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leben Und Lernen: Zehntklässler des THG besuchen Landtag


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.