| 00.00 Uhr

Vereinsticker
Zwölf Medaillen für Qwan Ki Do Club Long Hô des TSV Rade

Radevormwald. RADEVORMWALD (rue) Als einer der Ausrichter und mit 20 Startern präsentierte sich der Qwan Ki Do Club Long Hô des TSV Radevormwald in der Sportschule Hennef bei den 17. Deutschen Meisterschaften in der traditionellen vietnamesischen Kampfkunst Qwan Ki Do. Mehr als 150 Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus ganz Deutschland traten dort in den Kategorien Thâo Quyên (Formenlauf) und Giao Dâu (Mannschaftskampf) vor mehr als 250 Zuschauern an. Vorbereitet und betreut wurden die Athleten von Salvatore Baglieri, Haupttrainer des Qwan Ki Do Clubs und zugleich Nationaltrainer.

"Besonders erfreut sind wir über die erfolgreichen Ergebnisse unserer kleinsten Starter, für die es die erste große Meisterschaft war. Diese zeigten sich sowohl selbstbewusst als auch nervenstark und kehrten am Ende des Tages mit vielen Medaillen und neuen Erfahrungen heim", berichtete Gian Luca Baglieri. Insgesamt gab es für die Rader Starter viermal Gold, viermal Silber und viermal Bronze. Thâo Quyên/Bewegungsabläufe Gold: Huy Nguyen (Erwachsene Graduierte), Silber: Leon Reimer (acht bis zehn Jahre), Frank Büttner (zehn bis zwölf Jahre), Marcel Holweg (Erwachsene Waffenkür); Bronze: Lena Mann (acht bis zehn Jahre), Bastian Blum (acht bis zehn Jahre), Jason Reimer (zehn bis zwölf Jahre), Niklas Hirsch (ab Schwarzgurt). Giao Dâu/ Mannschaftskampf Gold: Carina Holstein und Leonie Uhlir (acht bis zehn Jahre), Frank Büttner und Jason Reimer (zehn bis zwölf Jahre), Gian Luca Baglieri und Alexander Kufeld (ab Schwarzgurt); Silber: Huy Nguyen und Konrad Scholz (Erwachsene Graduierte).

Weitere Teilnehmer Louis Brell, Benno Büttner, Moritz Courtz, Maximilian Filippov, Giuseppe Floridia, Jonas Mann, Maksim Wilhelm.

Wer das Qwan Ki Do erlernen möchte, hat die Möglichkeit zum Probetraining beim TSV. Trainiert wird dienstags und donnerstags in den Budoräumen, Halle 2 der Hermannstraße. Kinder ab fünf Jahre trainieren von 17 bis 17.45 Uhr, Jugendliche und Erwachsene ab 13 Jahren von 18.30 bis 20 Uhr. www.qwankido-radevormwald.de

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Vereinsticker: Zwölf Medaillen für Qwan Ki Do Club Long Hô des TSV Rade


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.