| 00.00 Uhr

Radevormwald
Unbekannter beschädigt Bank und zwei Kübel

Radevormwald. Böse Überraschung für einen Hausbesitzer: Als der 57-jährige Rader nach mehrstündiger Abwesenheit mit seiner Frau am Sonntag gegen 23.15 Uhr zu seiner Wohnung in Kottmannshausen kam, stellte er starke Beschädigungen fest und informierte die Polizei. "Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer hatte eine Gartenbank und zwei Blumenkübel beschädigt", teilte die Leitstelle der Polizei mit. Die Gartenbank wurde gegen die hölzerne Scheune gedrückt. Die Scheunenfront sowie ein dahinter liegender tragender Balken wurden beschädigt. An der Unfallstelle fanden Polizeibeamte drei orangefarbene Kunststoffsplitter und stellten sie sicher. Konkrete Hinweise auf den Verursacher liegen bislang noch nicht vor.

Zeugenhinweise ans Verkehrskommissariat in Wipperfürth, Tel. 02261 81990.

(rue)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radevormwald: Unbekannter beschädigt Bank und zwei Kübel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.