| 00.00 Uhr

Radevormwald
Unfall an Bever - Bikerin fährt in Auto von Raderin

Radevormwald: Unfall an Bever - Bikerin fährt in Auto von Raderin
Beim Zusammenstoß wurden die Fahrzeuge stark beschädigt. FOTO: heka
Radevormwald. Zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Motorrad und einem Kleinwagen kam es am Samstag, gegen 13.50 Uhr. Die bei dem sonnigen Wetter rege befahrene und kurvige Straße nahe der Bever-Talsperre bei Kleinhöhfeld verleitete eine 62-jährige Motorradfahrerin aus Gevelsberg offensichtlich zu einem Fahrfehler. Auf dem Weg von Hückeswagen nach Radevormwald passierte sie die Kreuzung in Richtung Egen. In der nächsten scharfen Kurve wollte sie ein Auto überholen und übersah dabei den ihr entgegenkommenden Seat einer 59-jährigen Radevormwalderin, weswegen beide Fahrzeuge zusammenstießen. Die Bikerin wurde dabei schwer verletzt.

Ihr Ehemann, der mit seinem Motorrad vorausgefahren war, hatte den Unfall nicht bemerkt. "Das ist vielleicht besser, denn die Bilder bekommt man nie mehr aus dem Kopf", sagte er. Warum seine Frau in der Kurve zum Überholen ansetzte, konnte der Gevelsberger nicht verstehen. "Sie ist sonst immer eine sehr vorsichtige Fahrerin", betonte er. Unfallzeugen waren die Insassen des überholten Fahrzeugs. Der 38-jährige Fahrer des Seat war mit seiner Ehefrau und drei kleinen Kindern auf dem Weg zu einem Kindergeburtstag. "Es ist schlimm, einen Menschen durch die Luft fliegen zu sehen. Im Auto haben alle geschrien", berichtete der Wipperfürther. Als Ersthelfer hatte er zunächst den Kopf der kurzzeitig bewusstlosen Motorradfahrerin stabilisiert sowie Notarzt und Polizei alarmiert. Der Rettungswagen brachte die 62-Jährige schließlich zur Untersuchung ins Wipperfürther Krankenhaus. Die Seat-Fahrerin kam mit dem Schrecken davon. Ihr Fahrzeug und das Motorrad mussten abgeschleppt werden. Bis zur Beseitigung der Ölspur durch den Bauhof blieb der Streckenabschnitt für etwa zwei Stunden gesperrt. Die Polizei leitete ein Ermittlungsverfahren ein.

(heka)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radevormwald: Unfall an Bever - Bikerin fährt in Auto von Raderin


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.