| 00.00 Uhr

Radevormwald
"Unperfekt-Garten" wächst weiter

Radevormwald. Das Kinder- und Jugendprojekt der Reformierten Kirchengemeinde "Unperfekt-Garten" kommt gut an. Jetzt wurden zwei Weinstöcke gespendet, berichtet die Vorsitzende des Presbyteriums, Gisela Busch. Die Kindergruppe "Bibel zum Anfassen" pflanzte sie unter fachkundiger Anleitung. Nachdem die ersten Kräuter der Hochbeete geerntet und zu Kräuterbutter verarbeitet wurden, diskutierten die Kinder mit Pfarrer Dr. Dieter Jeschke über das Jesuswort "Ich bin der Weinstock, und ihr seid die Reben". Mit Spielen und guter Stimmung endete die Aktion. Alle fragen sich, ob im Herbst die ersten Weintrauben geerntet werden können: "Rader Riesling".
(wos)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radevormwald: "Unperfekt-Garten" wächst weiter


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.