| 00.00 Uhr

Radevormwald
Vogelzug im Bergischen Land beobachten

Radevormwald. Jedes Jahr im Spätsommer ziehen unzählige Vögel aus dem Brutgebiet nach Süden, um die kalte Jahreszeit zu entfliehen. Gleichzeitig kommen die ersten nordischen Gäste, um im Bergischen den Winter zu verbringen. Gemeinsam mit Karl-Heinz Salewski begibt sich die Biologische Station mit der VHS bei einer Wanderung von der Basisstation Wipperfürth entlang der Wupper zur Beobachtungshütte am Stauweiher Leiersmühle und befasst sich mit dem Vogelzug - Termin: Sonntag, 25. September, 9 bis 12 Uhr, Treffpunkt: Basisstation Wasserquintett, Lüdenscheider Straße 47 b in Wipperfürth. Die Teilnahme kostet vier Euro für Erwachsene, zwei für Kinder und zehn Euro für Familien. Anmeldung unter Tel. 02293-90150.

So. 25. September, 9 bis 12 Uhr, Treffpunkt: Basisstation Wasserquintett, Lüdenscheider Straße 47 b, Wipperfürth.

(rue)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radevormwald: Vogelzug im Bergischen Land beobachten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.