| 00.00 Uhr

Radevormwald
Vortrag entführt in eine exotische Sternenwelt

Radevormwald: Vortrag entführt in eine exotische Sternenwelt
Die Sternwarte am Remscheider Schützenplatz. FOTO: Moll
Radevormwald. Auf Urlaubsreisen in den Süden erleben Reisende in klaren Nächten einen faszinierenden Himmel, dessen Sternbilder vielen unbekannt sind. Ein Vortrag von Helmut Metz von der Walter-Hohmann-Sternwarte Essen entführt in diese exotische Sternenwelt mit ihren Glanzpunkten wie dem Kreuz des Südens, den Magellanschen Wolken und dem Zentrum der Heimatgalaxie, der Milchstraße. Der Astronomische Verein Remscheid lädt für morgigen Freitag, 9. Februar, 19.30 Uhr, in die Dr.-Hans-Schäfer-Sternwarte im Bismarckturm am Schützenplatz 2 in Remscheid ein.

Welche Sternbilder des Südhimmels können wir bereits vom Bergischen Land aus sehen? Welche kommen hinzu, wenn wir ans Mittelmeer oder auf die Kanarischen Inseln reisen? Wie können wir uns am Südhimmel orientieren? Dazu gibt der Vortrag Antworten und Hilfestellungen.

Fr. 9. Februar, 19.30 Uhr, Dr.-Hans-Schäfer-Sternwarte, Bismarckturm, Remscheid, Schützenplatz 2.

(rue)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radevormwald: Vortrag entführt in eine exotische Sternenwelt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.