| 00.00 Uhr

Radevormwald
Weinprinzessin besucht das Weinfest

Radevormwald. Achtes Weinfest vom 26. bis 28. Juli auf dem Marktplatz. Weinprobe ist bei Rewe am 25. Juni.

Zum achten Mal organisiert die Wirtschaftsförderungsgesellschaft unter der Regie von Hartmut Behrensmeier ein Weinfest. Offiziell dauert es vom 26. bis zum 28. Juni und wird auf dem Marktplatz veranstaltet. Inoffiziell wird das Fest bereits am Donnerstag, 25. Juni, eröffnet. Vor der Rewe-Filiale an der Poststraße wird ein Teil des Parkplatzes abgetrennt, dort gibt es an diesem Tag zwischen 17 und 19 Uhr eine öffentliche Weinverkostung. "Wir werden einen Probier-Ausschank anbieten mit den Weingütern Steitz & Beck (Rheinhessen) und Vollmer (Pfalz) und in Verbindung mit der Bäckerei Steinbrink und "Jules Weinkiste" aus Much auch Brot und Käse dazu reichen", sagt Rewe-Filialleiter Samet Halam. Er kündigt auch an, dass sich seine Filiale demnächst mehr mit Veranstaltungen und Aktionen in das öffentliche Leben der Stadt einbringen will.

Auch die 22-jährige Rheinhessische Weinprinzessin Anika Hattemer wird die Gäste am Donnerstag begrüßen und auch noch am Freitag in Rade sein. Da die Weinkönigin begeisterte Radfahrerin ist und sie bisher noch nicht E-Bike gefahren ist, wird ihr Hartmut Behrensmeier auf einem solchen E-Bike die bergische Region rund um Radevormwald vorstellen.

Vertreten sind am letzten Juni-Wochenende wieder acht Weingüter aus den bekannten Anbauregionen Rheinhessen, Mosel, Pfalz, Rheingau und Nahe. Ergänzt wird das Angebot durch einen Grillbetrieb und einen Anbieter von Flammkuchen, Garnelen und Käsespezialitäten.

Auf dem Marktplatz wird am Freitag ab 16 Uhr gefeiert (wieder mit Entertainer Jupp Meilinger). Um 19.30 Uhr gibt es einen Auftritt des MGV Hahnenberg, bevor um 20 Uhr das Fest mit Bürgermeister Dr. Josef Korsten und der Weinkönigin offiziell eröffnet wird. Ab 21 Uhr singt Sebastian Eger, der Sohn des überregionalen Organisators Schorsch Eger. Sebastian Eger ist inzwischen ausgebildeter Opernsänger mit einem Bayreuth-Stipendium. Begleitet wird er vom Vater auf der großen Orchester-Orgel.

Das Programm beginnt am Samstag um 13 Uhr wieder mit Jupp Meilinger, am Abend tritt ab 21 Uhr das "Duo California" auf. Im vergangenen Jahr war dieser Auftritt dem schlechten Wetter zum Opfer gefallen. Am Sonntag spielen zwischen 15 und 17 Uhr die "Bergstädter Musikanten" unter der Regie von Andreas Niederwipper, den Tag begleitet wieder Jupp Meilinger am Keyboard die Gäste.

Do. 25. Juni, 17 bis 19 Uhr, Rewe, Poststraße; Fr. 26. Juni, 16 bis 23 Uhr; Sa. 27. Juni, 12 bis 23 Uhr und So. 28. Juni, 11.30 Uhr mit offenem Ende, Marktplatz.

(wos)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radevormwald: Weinprinzessin besucht das Weinfest


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.