| 00.00 Uhr

Radevormwald
Wipperwagen präsentiert neues Stück im Bürgerhaus

Radevormwald. Der Theaterverein "Der Wipperwagen" aus Hückeswagen zeigt seine aktuelle Produktion, die Komödie "Du schon wieder?" von Peter van den Bijllaardt am Samstag, 17. Dezember, 19.30 Uhr, im Bürgerhaus am Schlossmacherplatz. Der Eintritt kostet elf Euro und neun Euro für Schüler, Auszubildende, Studenten, Rentner und Menschen mit Behinderung. Tickets gibt es ab sofort in der Stadtbücherei im Bürgerhaus am Schlossmacherplatz.

Zum Inhalt des Stücks: Die unkonventionelle Malerin Nikki van Dijk (Andrea Bünger), die sich ständig mit Geldsorgen herumärgert, erhält eines Tages galaktischen Besuch in Form des Aliens Moeva (Maybritt Schützenmeister). Moeva schwärmt für Rock'n'Roll-Musik und trinkt leidenschaftlich gerne Rotwein. Damit ist sie bei Nikki genau richtig gelandet. Mit Hilfe ihrer Verwandlungsfähigkeit will sie der Malerin zu Ruhm und Geld verhelfen. Eine bevorstehende Vernissage in Nikkis Garagen-Atelier bietet dazu die ideale Gelegenheit. Dabei stiftet Moeva jedoch ziemliche Verwirrung bei Kunstkennern und Kunstbanausen.

Zu den Genarrten gehören Nikkis Vermieter Harm Harmsen (Norbert Becker), der eine Liebelei mit seiner Sekretärin Molly (Ute Joho) vor seiner Frau Willemijn Harmsen (Ricarda Scheer) verbergen will. Das Chaos wird perfekt, als der berühmte Kunstkenner Robin Molenbou (Oliver Hecker) in Erscheinung tritt und unfreiwillig den Anlass für Nikkis plötzlichen Geldsegen liefert. Spätestens jetzt sieht sich die arme Willemijn Harmsen endgültig um den Verstand gebracht.

Sa. 17. Dezember, 19.30 Uhr, Bürgerhaus, Schlossmacherplatz.

(rue)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radevormwald: Wipperwagen präsentiert neues Stück im Bürgerhaus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.