| 10.08 Uhr

Radevormwald
Ab 5. November zwölf Martinszüge in der Stadt

Radevormwald. Beim Ordnungsamt sind für die nächsten Tage insgesamt zwölf Martinszüge angemeldet worden, berichtet Mitarbeiter Holger Westhoff, der für Straßenverkehrsfragen im Rathaus zuständig ist. Im Umfeld der Züge müssen Verkehrsteilnehmer mit Behinderungen rechnen und besondere Rücksicht walten lassen, warnt die Polizei. 5. November, 17.30 Uhr, Wupperorte, Start Auf der Brede. 6. November, 18 Uhr, Hohenfuhrplatz, Innenstadt zum Martinssonntag.

7. November, Lore-Agnes-Kindergarten der Awo, 18 Uhr, Bahnhofstraße. 8. November, 17.30 Uhr, Kita Auf der Brede. 8. November, 18 Uhr, Evangelisches Familienzentrum Kita Kottenstraße, Kottenstraße. 9. November, Initiative Regenbogen, 17.30 Uhr, Grabenstraße. 9. November, 18 Uhr, Grundschule Stadt, Carl-Diem-Straße. 10. November, KGS Lindenbaum, 17.

45 Uhr, Bredderstraße. 10. November, Awo-Kita Lilly Braun, 18 Uhr, Spielplatz Dietrich-Bonhoeffer-Straße. 11. November, Evangelische Kita Himmelswiese, Ludwig-Beck-Straße, 17 Uhr. 11. November, Initiative Pusteblume, 17 Uhr, Rochollstraße 10. 11. November, Kita Wuppermäuse, 17.30 Uhr, Raderberg.

(wos)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Zwölf Martinszüge 2016 in Radevormwald: Hier gibt's die Termine


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.