| 14.25 Uhr

Lintorf
2,4 Promille: Fahrerin aus dem Verkehr gezogen

Düsseldorf. Die Polizei hat am vergangenen Donnerstagnachmittag gegen 14.55 Uhr eine betrunkene Fahrerin aus dem Verkehr gezogen. Bei der 58-Jährigen, die in einem Renault Twingo unterwegs war und auf der Straße Rehhecke gestoppt wurde, stellten die Beamten einen Promillewert von rund 2,4 fest. Zudem stand die Frau aus Mülheim unter dem Einfluss von Medikamenten. Es wurden mehrere Blutproben angeordnet. Den Wagen musste sie stehen lassen. Die Polizei zog den Führerschein ein.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lintorf: 2,4 Promille: Fahrerin aus dem Verkehr gezogen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.