Ratingen

CDU will Angerbad bei gutem Wetter länger öffnen

Viele Bürger wollten das schöne Sommerwetter noch einmal für einen ausgiebigen Besuch des Freibades Angerbad nutzen. "Leider wurden pünktlich zum Saisonende die Freibadtore geschlossen - unabhängig von der Wetterlage. "Deshalb haben wir an die Geschäftsführung der Ratinger Stadtwerke einen Brief geschrieben, in dem wir darum bitten zu prüfen, ob man die die Öffnungszeiten für das Freibad flexibler gestalten kann", so Margret Paprotta (CDU). mehr

Kreis Mettmann

Hier gibt's a bayrische Gaudi

Es wird in Langenfeld wieder zünftig: Das Oktoberfest der Immigrather Schützen steigt am Samstag, 8. Oktober. "O'zapft is" heißt es ab 19 Uhr in der Schießsportanlage neben der Feuerwache (Lindberghstraße 70). Mit Live-Musik der fränkischen Band "Mainfieber" gibt es etwas für Tanzwütige. Bei lustigen Jahrmarktspielen werden der beste Herr und die beste Dame ermittelt. Die Sieger werden mit attraktiven Preisen belohnt. Die Veranstalter freuen sich über jeden, der Lust hat, an diesem Abend zum Oktoberfest in bayerischer Tracht zu erscheinen. Das Paar im schönsten Outfit kann etwas gewinnen. Zur Stärkung stehen original bayerische Schmankerl und ausreichend Wiesnbier bereit. Der Eintrittspreis zum weiß-blauen Fest beträgt sechs Euro an der Abendkasse. mehr

Ratingen

"Runter vom Gas": Broschüren gibt's im Medienzentrum

Im Rahmen der Kampagne "Runter vom Gas" hat das Verkehrsministerium gemeinsam mit dem Deutschen Verkehrssicherheitsrat neues Informationsmaterial herausgebracht. Aufgemacht als kleines Lexikon wird für mehr Verständnis zwischen Pkw-Fahrern und Fahrrad-Fahrern geworben: Was denkt und empfindet der jeweils andere in typischen Begegnungssituationen und welche Tipps sind hilfreich? Alle Materialien liegen im Medienzentrum am Peter-Brüning-Platz 3, in der Tourist-Info an der Minoritenstraße 3a sowie im Amt für Stadtplanung im Verwaltungsgebäude Stadionring 17 aus. mehr

A3 bei Mettmann/Ratingen

Kein Wasser im Stau - Autofahrer sind sauer

Autofahrer, die am Montag stundenlang im Stau auf der Autobahn 3 gefangen waren, kritisieren das Verhalten der Polizei. Wie berichtet, hatte ein Lkw große Mengen einer Waschpaste verloren, die Autobahn musste stundenlang voll gesperrt werden. mehr

Bilderserien aus Ratingen