| 00.00 Uhr

Hösel
Betrunkene Autofahrerin muss Führerschein abgeben

Hösel. Am frühen Donnerstagmorgen stoppte die Polizei an der Eggerscheidter Straße in Hösel einen schwarzen VW Scirocco, um die Fahrerin zu kontrollieren. Schon beim Herantreten an das Fahrzeug konnten die Beamten aus dem Innenraum deutlichen Alkoholgeruch wahrnehmen. Da die 30-jährige Frau hinter dem Steuer beim Sprechen lallte, entschlossen sich die Beamten, einen Alkoholtest bei ihr durchzuführen. Dieser ergab einen Wert von über 1,6 Promille. Die 30-Jährige wurde daraufhin zur Polizeiwache nach Ratingen gebracht. Dort folgte die fällige Blutprobe. Gegen die Frau wurde ein Strafverfahren eingeleitet, ihr Führerschein wurde beschlagnahmt. Auch in der Weihnachtszeit wird die Polizei die Kontrollen wieder verstärken.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hösel: Betrunkene Autofahrerin muss Führerschein abgeben


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.