| 00.00 Uhr

Ratingen
Bürgerverein Isenbügel lädt zum Nikolausmarkt ein

Ratingen. Der Bürgerverein Isenbügel freut sich, am Samstag, 26. November, von 16 bis 20 Uhr zum 20. Mal den Nikolausmarkt im Stadtteil feiern zu können. Eingeladen sind alle Freunde dieses Isenbügeler Familienfestes auf dem Schulhof der Adolf-Clarenbach-Schule an der Pestalozzistraße.

Der Charakter dieses adventlichen Nachmittags und Abends mit dem Besuch des Nikolauses erfreut Jahr für Jahr Jung und Alt - nicht nur aus Isenbügel. Der Bürgerverein weist darauf hin, dass Interessierte im Kindergarten und in der Grundschule Isenbügel Gutscheine für die Nikolaustüten erwerben können.

Franz-Josef Artz, Vorsitzender des Bürgervereins, weiß zu berichten, dass sich Besucher des Nikolausmarktes selbst aus Duisburg schon im September nach dem Nikolaustermin-Termin erkundigten, den sie nicht verpassen wollen.

Neben den verschiedenen Ständen gibt es wie immer auch herzhafte Stärkungen und süße Leckereien.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ratingen: Bürgerverein Isenbügel lädt zum Nikolausmarkt ein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.