| 00.00 Uhr

Heiligenhaus
Bürgervereine sprechen mit Klinikkäufer Helios

Heiligenhaus. Zwei Termine bestimmen die Agenda der Arbeitsgemeinschaft der Bürgervereine (AHB) in den kommenden sechs Wochen. Auf der Hauptversammlung am 26. April, 18.30 Uhr, in der Gaststätte "Werkerwald" geht es um die Vorbereitungen des "Fests der Nationen", das für den 11. Juni geplant ist. Angelika Binkowski möchte eine Neuauflage des multinationalen Fußballturniers im Stadtteil. Außerdem besprechen die Mitglieder den "Tag der sauberen Landschaft (15.

Oktober im Nonnenbruch). Um die Zukunft des Klinikums Niederberg geht es bei einem Infoabend, zu dem die AHB für den 17. Mai, 18.30 Uhr, in die Aula des Kant-Gymnasiums einlädt. Vertreter der Helios-Gruppe werden Rede und Antwort stehen. Die Klinik-Kette hat das Klinikum Niederberg gekauft. Klinikum-Geschäftsführerin Astrid Gesang und Helios-Regionalgeschäftsführer Manuel Berger werden kommen.

(köh)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Heiligenhaus: Bürgervereine sprechen mit Klinikkäufer Helios


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.