| 00.00 Uhr

Ratingen/Heiligenhaus
CDU-Vorstand: Heinisch für Land-, Beyer für Bundestag

Ratingen/Heiligenhaus. Der Vorstand des CDU-Stadtverbandes Ratingen hat am Mittwoch einstimmig den Heiligenhauser Bürgermeister Dr. Jan Heinisch für die Landtagskandidatur im hiesigen Wahlkreis nominiert.

Heinisch könnte demnach bei der Landtagswahl im Mai 2017 die Nachfolge des CDU-Landtagsabgeordneten Dr. Wilhelm Droste antreten, der unlängst sein Ausscheiden aus der Landespolitik erklärt hatte. Die CDU-Mitglieder aus Ratingen und Heiligenhaus werden ihren Landtagskandidaten endgültig in Heiligenhaus bei einer so genannten "Wahlkreismitgliederversammlung" aufstellen.

Ebenfalls in gestriger Sitzung hat der Ratinger CDU-Vorstand den Bundestagsabgeordneten Peter Beyer für eine erneute Kandidatur bei der Bundestagswahl im Herbst 2017 nominiert.

Beide Personalentscheidungen hatte die RP bereits vorab vermeldet.

(RP/kle)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ratingen/Heiligenhaus: CDU-Vorstand: Heinisch für Land-, Beyer für Bundestag


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.