| 00.00 Uhr

Ratingen
Cecil eröffnet am 1. September am Marktplatz

Ratingen. Nun ist es auch offiziell bestätigt: Die Modemarke Cecil eröffnet am 1. September einen neuen Shop am Marktplatz 20. Die CDU reagiert erfreut auf die offizielle Bestätigung.

Zum Start auf der rund 100 Quadratmeter großen Verkaufsfläche werden den Kundinnen neben der Mode Sekt und zahlreiche Aufmerksamkeiten versprochen, für Kinder und Jugendliche soll es Süßigkeiten geben. Für den Vorabend plant das zur CBR-Gruppe gehörende Unternehmen ein VIP-Shopping für ausgewählte und besonders eingeladene Kundinnen. Cecil bringt zwölf Kollektionen pro Jahr heraus.

"Mit dem Damen-Modeanbieter Cecil ist nun das verbliebene Ladenlokal am Markt so vermietet worden, wie es Rat und Verwaltung im Sinne eines gestärkten Einzelhandelsmixes gewünscht und mit dem Investor vereinbart haben", freut sich Gerold Fahr, stellvertretender Vorsitzender der CDU-Fraktion Ratingen über die Neuansiedlung.

Die moderne, sportive Damenmode passe gut in den Innenstadtkern. "Ich bin dankbar, dass sich Rat, Verwaltung und Investor die Zeit genommen haben, um nun doch einen hochwertigen Textiler nach Ratingen zu holen. Auch Bürgermeister Klaus Pesch dürfte ein Stein vom Herzen fallen. Er hatte im Kommunalwahlkampf versprochen, die über ein Jahrzehnt dauernde Hängepartie am Markt zu beenden."

Das Beispiel zeige, so Gerold Fahr weiter, dass Ratingen attraktiv für Bürger, Handel und Gastronomie sei. "Es macht Mut für das anstehende Mammut-Projekt Ex-Hertie-Haus."

(dne/jün)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ratingen: Cecil eröffnet am 1. September am Marktplatz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.