| 00.00 Uhr

Kreis Mettmann
Chancen und Potenziale der Digitalisierung

Kreis Mettmann. Die Digitalisierung der Wirtschaft durchzieht längst alle Unternehmen, alle Branchen und alle Geschäftsmodelle. Einen transparenten Durchblick verschafft eine Informationsveranstaltung unter dem Titel "Chancen der Digitalisierung - Potenziale für die Region", die das Startercenter NRW beim Kreis Mettmann in Kooperation mit der Industrie- und Handelskammer zu Düsseldorf und der Handwerkskammer Düsseldorf am Dienstag, 15. November, veranstaltet.

Der Beauftragte für Digitale Wirtschaft des Wirtschaftsministeriums NRW, Prof. Dr. Tobias Kollmann, wird über Strategien des Landes zur Unterstützung der Digitalen Wirtschaft NRW informieren. Außerdem wird den Teilnehmern das in Aufbau befindliche Kompetenzzentrum für Innovations- und Digitalisierungsprozesse für regionale Unternehmen und Start-Up (DWNRW-Hub Düsseldorf/Rheinland) vorgestellt. Darüber hinaus wird es Vorträge über Best-Practice-Beispiele, Cloud-Lösungen und Fördermöglichkeiten zur Umsetzung der Digitalisierung im Unternehmen geben. Das Landeskriminalamt NRW wird zudem über die Gefahren des Cybercrime berichten.

Die Veranstaltung im Kreishaus in Mettmann (Düsseldorfer Straße 26, Raum 1.604) beginnt um 16 Uhr. Weitere Informationen gibt es unter www.kreis-mettmann.de und unter startercenter.nrw@kreis-mettmann.de. Partner der Veranstaltung ist der IT-Verband "networker NRW" e.V.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kreis Mettmann: Chancen und Potenziale der Digitalisierung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.