| 00.00 Uhr

Ratingen
Christdemokraten wollen Jugend für Politik begeistern

Ratingen. Der CDU- und JU-Kreisverband Mettmann startet wieder das Programm für politisch Interessierte im Alter von 16 bis 25 Jahren. Es heißt "ComMit". Das Leuchtturmprojekt geht in die vierte Runde. Den Auftakt wird das Jugendprojekt Anfang August bei einem Sommerfest an der Wasserskianlage in Langenfeld machen. Dort werden sich die Teilnehmer kennenlernen und erste Kontakte zu Bundestagsabgeordneten knüpfen. Das Projekt geht weiter mit einer zweitägigen Fahrt nach Den Haag, wo die Teilnehmer Einblicke in den Internationalen Strafgerichtshof bekommen werden. Höhepunkt wird eine mehrtägige Reise nach Berlin. Die Bundestagsabgeordneten Michaela Noll und Peter Beyer, sowie der CDU Kreisvorsitzende und Bürgermeister aus Heiligenhaus, Dr. Jan Heinisch, unterstützen das Projekt.

(og)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ratingen: Christdemokraten wollen Jugend für Politik begeistern


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.