| 00.00 Uhr

Homberg
Christuskirche in Homberg wird renoviert

Homberg. Noch bis zum 19. November finden in der evangelischen Christuskirche in Homberg dringende Renovierungsarbeiten statt. Aus diesem Grunde bleibt die Kirche an den Wochentagen geschlossen.

Der Reformationsgottesdienst und die Sonntagsgottesdienste fallen jedoch nicht aus. Um die Renovierungsarbeiten ausführen zu können, wird während dieser Zeit der Altarraum eingerüstet und die Ott-Orgel zu ihrem Schutz eingehaust. Die romantische Orgel wird ausgebaut und in die Orgelbaufirma Weimbs nach Hellenthal transportiert, wo im Frühjahr nächsten Jahres die Restaurierungsarbeiten beginnen.

Wenn alles planmäßig verläuft, wird dieses außergewöhnliche denkmalgeschützte Instrument zum ersten Advent nächsten Jahres, nach über 50 Jahren, wieder in der Christuskirche erklingen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Homberg: Christuskirche in Homberg wird renoviert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.