| 00.00 Uhr

Heiligenhaus
Der Hoppeditz erwacht pünktlich

Heiligenhaus. Gefeiert wird im "Thums" an der Hauptstraße. Alle Jecken sind eingeladen.

Noch schlummert er tief und fest, der Hoppeditz, doch es gibt eine ganze Schar Jecken, die sich gerade eifrig darum kümmert, dass er in der nächsten Woche wieder stilvoll geweckt wird. Am 11. November um 11.11 Uhr wird das Hoppeditz-Erwachen wieder im Thums gefeiert, ab 10.30 Uhr geht's schon los.

"Im letzten Jahr haben wir ihn das erste Mal geweckt, das war eine tolle Veranstaltung", erinnert sich Uschi Klützke, die als Vorsitzende der Frauen Union vor einer Weile schon die Idee hatte, den Erzschelm auch in Heiligenhaus zu wecken. Zur Premiere im letzten Jahr konnte sie den Creativ Discount, das Kulturbüro der Stadt Heiligenhaus, sowie das "Thums" für ihre Idee begeistern. Nach einem kleinen "Hoppeditz-Lehrgang" in dessen Heimatstadt Düsseldorf, damals noch vom Oberbürgermeister Dirk Elbers geleitet, reifte bei den Möhnen der Frauen Union dann die Idee heran - nun wird sie zu einer kleinen Tradition. Zumal die Veranstaltung 2015 eine ganz besondere Session eingeläutet hat, die mit dem furiosen Erfolg des Karnevalsumzugs am Nelkensamstag einen neuen Höhepunkt gefunden hat.

"Die Heiligenhauser sind begeisterungsfähig und karnevalsbegeistert", sagt Klützke. Mit René Georg schlüpft dabei wieder ein echter Karnevals-Begeisterter in die Rolle des Hoppeditz. "Na hoffentlich verschlaf' ich nicht", sagt der Chef des Creativ Discounts schmunzelnd, dessen Firma auch die Dekoration sponsert.

An seiner Hoppeditz-Rede wird bereits eifrig gearbeitet, in diesem Jahr wird Bürgermeister Jan Heinisch die Gegenrede halten. "Mehr wird aber noch nicht verraten", sagen die Organisatoren. Die Dekoration wird das erfahrene Team um Conny Breiden übernehmen, für die Musik sorgt DJ Thorsten Thus. "Den Rathaus-Sturm gibt es im nächsten Jahr natürlich auch", so Uschi Klützke.

Andreas Fischbach, der Chef des "Thums", hat sich dabei etwas Besonderes ausgedacht: "Zehn Cent von jedem verkauften Getränk an diesem Tag werden an die Heljens-Jecken gesponsert."

Die Heljens-Jecken sind den Organisatoren des Hoppeditz-Erwachens eng verbunden, aber derzeit mit den umfangreichen Planungen des Zuges beschäftigt, denn die Karnevalisten halten stets zusammen. Botschaft: "Alle Jecken sind herzlich eingeladen!"

(sade)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Heiligenhaus: Der Hoppeditz erwacht pünktlich


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.