| 00.00 Uhr

Ratingen
Der TV Ratingen bietet jetzt auch Irish Dance an

Ratingen. Seit fernsehprominenten Formaten wie "Let's Dance" hoppeln Menschen gerne wieder rhythmisch übers Parkett. Für diejenigen, die jenseits des "rechts, links, Wechselschritts" Lust an Tempo und Musik haben, bietet Magdalena Schmidt vom TV Ratingen Irish Dance an. Jetzt hat es den ersten Workshop gegeben.

Seit mehr als zehn Jahren tanzt die Dortmunderin diese Variante, die als "River Dance"- oder "Irish Celtic"-Show die Menschen begeistert. "Zunächst versuchen wir, Grundbewegungen zu vermitteln", beschreibt sie den Einstieg in Figuren die "Skip", "Crabble" oder "Jump" heißen. Den unkompliziertesten "Jump", zu deutsch "Sprung", beschreibt die zertifizierte Tanzlehrerin und Ex-Wettkampfsportlerin wie folgt: "Wir versuchen, auf einem Bein über einen Zaun zu hüpfen und gehen anschließend zwei Schritte."

Dass dabei bei den Teilnehmern die Fußspitzen so leicht und flink wie die Flügel einer Libelle durch die Luft schwingen, ist (noch) kein Ziel. "Es geht um den Spaß." Um dieses fröhliche Tanzspektakel, das Magdalena Schmidt nach Jahren des fleißigen Trainierens anmutig beherrscht, scheinbar schwerelos realisieren zu können, muss man zunächst umdenken. Denn alle Energie und Kraft kommt aus Beinen und Rumpf. "Die Arme hängen einfach bloß seitlich herunter", was sich leichter anhört als es im Tun ist. Interesse am Tanzstil und saloppe Trainingsklamotten sind einzige Voraussetzungen für die Teilnehmer.

Infos am Stadionring 5 oder unter Telefon 02102 209626.

(von)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ratingen: Der TV Ratingen bietet jetzt auch Irish Dance an


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.