| 00.00 Uhr

Ratingen
Digitaler Gang durchs Traumhaus

Ratingen. Ratinger Immobiliencenter der Sparkasse präsentiert sich mit neuer Technik.

Kleine Wohnung im Stadtzentrum oder großes Haus im Grünen: Die eigenen vier Wände sind nach wie vor äußerst begehrt, und die Nachfrage überstieg auch 2016 deutlich das Angebot. Die Sparkasse HRV hat nach eigenen Angaben im vergangenen Jahr 124 Objekte vermittelt.

Der Erwerb einer eigenen Immobilie ist für viele Menschen in greifbare Nähe gerückt. Dennoch bleibt der Hauskauf ein großes Projekt, das man möglicherweise nur einmal im Leben in Angriff nimmt. Umso wichtiger ist eine engagierte und kompetente Begleitung. Die gibt es im Ratinger Immobiliencenter der Sparkasse seit vielen Jahren. Jetzt sei sie aber noch moderner geworden - und biete dem Kunden mehr Service und Komfort, so die Sparkasse.

Die fünf Baufinanzierungsspezialisten und zwei Immobilienberater, die sich um die Kundenwünsche kümmern, arbeiten nun mit einem modernen "Room-Sharing-Konzept". Das bedeutet, dass die Beratungsräume sowohl von Maklern als auch von Finanzierungsspezialisten genutzt werden können. Auch technisch wurde das Immobiliencenter auf den neuesten Stand gebracht. "Wir haben in die Digitalisierung investiert und damit gleichzeitig den Kundenservice weiter ausgebaut", fasst Jörg Buschmann, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse HRV, das neue Konzept zusammen.

Das Immobiliencenter wurde mit hochauflösenden Monitoren ausgestattet, die auch als Präsentationsmedium für Bilder, Pläne oder Videos eingesetzt werden können. Externe Medien wie USB-Sticks oder Notebooks können kabellos angeschlossen werden. Eine mobile Beratung per iPad rundet das Angebot ab. Gleichzeitig erweitert das Immobiliencenter sein Beratungsangebot auf die Zeit von 8 bis 20 Uhr.

Ein Highlight ist für Buschmann die virtuelle 360 Grad-Besichtigung am Bildschirm: "Ein solcher digitaler Spaziergang durch die Wunschimmobilie ist aussagefähiger und viel lebendiger als jedes Foto - unabhängig von Ort und Zeit."

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ratingen: Digitaler Gang durchs Traumhaus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.