| 00.00 Uhr

Versteigerung
Ein Fahrrad für sieben Euro

Versteigerung: Ein Fahrrad für sieben Euro
FOTO: Achim Blazy
Ratingen. Diese Veranstaltung ist längst ein Klassiker. Und Bürgerbüro-Chef Frank Meißner (am Mikro) ist mittlerweile ein sehr erfahrener Moderator. Nun ging es wieder darum, Fundsachen zu versteigern. Fahrräder waren in der Stadthalle buchstäblich der Renner. So gab es einen gut erhaltenen Drahtesel für sieben Euro. Im Angebot war aber auch ein Kinderwagen. Die Stadtverwaltung organisiert diese Versteigerung einmal pro Jahr.
(kle)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Versteigerung: Ein Fahrrad für sieben Euro


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.