| 00.00 Uhr

Heiligenhaus
FDP fragt: Was wird aus der Stark-Stelle?

Heiligenhaus. Die Nachfolge für die Leitung des Freizeitzentrums Club ist offenbar immer noch nicht geregelt.

Ubald Stark, der langjährige Leiter des Clubs, ist seit fast genau einem Jahr im Ruhestand. Geregelt ist die Nachfolge offiziell immer noch nicht - für die FDP Grund genug, für den nächsten Jugendhilfeausschuss Antworten von der Verwaltung zu fordern. Denn eigentlich hatte die Stadtspitze erklärt, dass nach einem Jahr eine Neubesetzung möglich sei und die Stelle auf keinen Fall gestrichen werden solle - Haushaltseinsparungen hin oder her. "Wir möchten wissen, ob diese Stelle mittlerweile intern oder extern ausgeschrieben wurde", so FDP-Mann Sebastian Höing.

Nicht nur die Freien Demokraten haben Angst, dass man nach der langen Vakanz auf die Idee kommen könnte, diese dritte hauptamtliche Stelle an der Hülsbecker Straße gleich ganz einzusparen. Außerdem will die FDP wissen, ob durch das Fehlen der hauptamtlichen Kraft bestimmte Teile des pädagogischen Angebots des Clubs ausgefallen sind. Mit einem weiteren Antrag blickt die FDP weit in das Jahr 2016 hinein: Sie beantragt, dass die Stadtranderholung in der Grundschule Unterilp durchgeführt wird.

Dezernent Michael Beck hatte in der August-Sitzung dargelegt, dass es positive Signale seitens der Schulleitung gebe, im kommenden Jahr wieder die Stadtranderholung durchzuführen. Es fehle dazu allerdings noch der politische Beschluss. Den will die FDP nun erreichen, denn der Standort in der Unterilp sei alternativlos für das beliebte Angebot, das in diesem Sommer nahezu komplett ausgebucht war. "Dass es ein Miteinander von Schule und Stadtranderholung geben kann, hat die Erfolgsgeschichte in der Unterilp gezeigt", so Höing.

Die dortige Lage sei ideal für das Angebot, da durch den Panoramaradweg die Anbindung an die anderen Stadtteile gut sei und die Schule zudem in einem verkehrsberuhigten Bereich liege. Deshalb soll die Politik entscheiden, dass auch die Stadtranderholung 2016 dort durchgeführt wird.

(wol)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Heiligenhaus: FDP fragt: Was wird aus der Stark-Stelle?


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.