| 19.38 Uhr

Ratingen
Gartenhaus brennt aus

Ratingen: Gartenhaus brennt aus
FOTO: Feuerwehr Ratingen
Ratingen. Am Freitagnachmittag ist an der Krummenweger Straße in Lintorf ein Gartenhaus in Brand geraten. Aus ungeklärter Ursache hatte das Haus komplett Feuer gefangen.

Wie die Feuerwehr mitteilte, hatten Passanten das Feuer gegen 15 Uhr der Leitstelle in Mettmann gemeldet. Die Berufsfeuerwehr und die Freiwillige Feuerwehr aus Ratingen rückten danach aus. Die völlige Zerstörung des Gartenhauses konnte trotzdem nicht verhindert werden. Erschwert wurden die Löscharbeiten durch den an der Gebäuderückseite verlaufenden Graben des Dickelsbaches.

Die Nachlöscharbeiten dauerten bis 17 Uhr an. Personen wurden nicht verletzt.

(ots)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ratingen: Gartenhaus brennt aus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.