| 00.00 Uhr

Heiligenhaus
Gesamtschule kooperiert mit Klinikum Niederberg

Heiligenhaus: Gesamtschule kooperiert mit Klinikum Niederberg
Gabriele Arnsmann und Klinikum-Geschäftsführer Niklas Cruse unterschrieben den Kooperationsvertrag. Im Hintergrund Landrat Thomas Hendele (links) und Norbert Woehlke ( IHK Düsseldorf). FOTO: Helios-Klinikum
Heiligenhaus. In einer Feierstunde im Heiligenhauser Rathaus unterzeichneten Gabriele Arnsmann, Schulleiterin der Gesamtschule Heiligenhaus, und Niklas Cruse, Geschäftsführer des Helios Klinikums Niederberg ihre Kooperationsvereinbarung im Rahmen des Kooperationsnetzes Schule-Wirtschaft (KSW). Damit sind Schule und Unternehmen offiziell Lernpartner.

Konkret bedeutet dies, dass die Schüler in zahlreichen Kooperationsmaßnahmen beispielsweise durch Expertenvorträge in der Schule, Unterricht im Unternehmen oder Betriebserkundungen das Helios Klinikum und die dortigen 54 verschiedenen Berufsfelder kennenlernen können.

"Gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern können wir praxisnahen Unterricht realisieren", betont Arnsmann und bezieht damit auch die vier weiteren Kooperationen, unter anderem mit der Erich-Weiss-Spedition, dem Arbeitskreis Handwerk im Stadtmarketing der Stadt Heiligenhaus und dem Campus Velbert/Heiligenhaus der Hochschule Bochum ein. "Die neue Lernpartnerschaft ergänzt die bisherigen Kooperationsmaßnahmen dabei hervorragend." Neben einer Kooperationsmaßnahme im Fach Physik zu der Frage "Röntgenstrahlen - Fluch oder Segen?" sind gemeinsame Gesundheitstage, Laborbesuche und Gespräche mit dem klinikeigenen Ethikkomitee zum Thema "Leben und Sterben" nun fest im Lehrplan verankert. "Ich freue mich schon auf meine Unterrichtsbesuche, in denen ich den jungen Leuten ihre beruflichen Möglichkeiten aufzeigen möchte", so Cruse, der sich eine solche Lernpartnerschaft in seiner Jugend gewünscht hätte.

Die Relevanz solcher Lernpartnerschaften für die Region, um Fachkräfte zu gewinnen und zu binden, verdeutlichten Landrat Thomas Hendele, Michael Beck, erster Beigeordneter der Stadt Heiligenhaus und Norbert Woehlke (IHK).

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Heiligenhaus: Gesamtschule kooperiert mit Klinikum Niederberg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.