| 00.00 Uhr

Heiligenhaus
Gesamtschule öffnet die Türen für Gäste

Heiligenhaus. Die Gesamtschule Heiligenhaus lädt zum Tag der offenen Tür für Samstag, 5. Dezember, 10 bis 13 Uhr ein. Besonders willkommen sind Viertklässler der umliegenden Grundschulen und ihre Eltern, die einen Eindruck von der Schule gewinnen möchten.

Schüler, die den 10. Jahrgang besuchen und sich für die gymnasiale Oberstufe interessieren, sind ebenso willkommen.

Das Programm beginnt um 10 Uhr mit einer offiziellen Begrüßung durch Schulleiterin Gabriele Arnsmann in der Mensa. Danach kann die Entdeckungsreise durch die Räume beginnen: Der "Markt der Möglichkeiten" in der Mensa bietet Informationsstände zum Austausch zwischen Lehrern, Schülern, Schulleitung und den Eltern der Schulpflegschaft über das Bildungsangebot der Schule. Die "Schülerguides" führen die Besucher zu Schnupperunterricht und Mitmachaktionen vieler Fächer, zu Entdeckungen mit dem Mikroskop, Chemie-Experimenten, Poetry Slam sowie der Mofa-AG auf dem Schulhof und weiteren Überraschungen. Das Mensa-Cafè versorgt mit Leckereien aus der Schulküche. Das aktuelle Tanzprojekt, begleitet durch den Tanzcoach Silvester Kiunka, zeigt szenische Darbietungen, Kunstausstellungen und Einblicke in den Ganztagsbetrieb runden das Gesamtprogramm ab.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Heiligenhaus: Gesamtschule öffnet die Türen für Gäste


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.