| 12.17 Uhr

In Ratingen geklaut, in Straelen aufgetaucht
GPS-Sender führt Polizei zu gestohlenem Transporter

Ratingen/Straelen. Ein Mittwochnacht auf der Straße Am Kockshof in Ratingen geklauter Volkswagen T5 ist wieder aufgetaucht. Die Polizei nahm den mutmaßlichen Dieb fest, der aber die Tat bestreitet.

Das Fahrzeug verfügt über einen GPS-Sender, der die Polizei nach Straelen führte. Dort war der T5 vor einem Gebäude an der Straße Sanger Feld abgestellt. Im Gebäude nahmen die Beamten einen tatverdächtigen Mann aus Polen fest. In seiner Vernehmung bestritt der 24-Jährige den Diebstahl. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde er nach der Vernehmung wieder entlassen.

(gaa)