| 00.00 Uhr

Heiligenhaus
Grüne wollen mehr über "Gute Schule 2020" erfahren

Heiligenhaus. Die Stadt Heiligenhaus erhält aus dem Förderprogramm der nordrhein-westfälischen Landesregierung "Gute Schule 2020" für die nächsten vier Jahren insgesamt zwei Millionen Euro. Die Grünen möchten nun wissen, wie die Vergaberichtlinien sind und welche finanziellen Auswirkungen auf den Heiligenhauser Haushalt zu erwarten sind. Da das Programm in fünf Wochen beginnt, bittet die Ratsfraktion der Grünen nun die Verwaltung, für den nächsten Haupt- und Finanzausschuss aufzulisten, wie sie die rund 500.000 Euro jährlich zu verwenden gedenkt. Es ist den Grünen vor allem wichtig, dass alle Heiligenhauser Schulen von diesem Programm profitieren.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Heiligenhaus: Grüne wollen mehr über "Gute Schule 2020" erfahren


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.