| 00.00 Uhr

Ratingen
IHK starten den Blog "Digitale Wirtschaft" für den Niederrhein

Ratingen. Was verbirgt sich hinter dem Begriff "Industrie 4.0"? Handelt es sich dabei um die vierte industrielle Revolution oder um einen medialen Hype? Wie könnte die Fabrik der Zukunft aussehen?

Welche Trends werden Automation und Digitalisierung künftig bestimmen? Auf diese Fragen möchten die Industrie- und Handelskammern im Rheinland mit dem Blog "Digitale Wirtschaft im Rheinland" unter www.ihk-rheinland-wirtschaft40.de Antwort geben.

"Viele Unternehmen haben noch keine genaue Vorstellung davon, welche Chancen sich durch die Digitalisierung eröffnen und wofür Industrie 4.0 steht", erklärt Gregor Berghausen, Hauptgeschäftsführer der IHK Düsseldorf. "Der Blog soll dazu beitragen, diese Wissenslücke zu schließen." Er ist als Plattform für den Informationsaustausch konzipiert. "Beiträge von Automations- und Produktionsexperten sowie IT-Fachleuten werden dort ebenso veröffentlicht wie Berichte über Best-Practice-Beispiele, aktuelle Studien und Informationen über Förderprogramme und Forschungseinrichtungen", ergänzt IHK-Geschäftsführer Klaus Zimmermann, der gemeinsam mit Partnern der anderen Rheinlandkammern den Blog betreut. "Ein Blog lebt von der Debatte, vom Austausch und vom Mitmachen. Anmerkungen und Kommentare sind ausdrücklich erwünscht."

Der Blog ist als zentrale Internet-Anlaufstelle konzipiert und richtet sich an alle Unternehmen und Institutionen, die sich mit der Digitalisierung in der Wirtschaft auseinandersetzen. "Die Digitalisierung wird die Art und Weise, wie wir leben und arbeiten werden, nachhaltig verändern", sagt Berghausen. "Deshalb ist es wichtig, dass sich die Unternehmen rechtzeitig mit den Chancen und Herausforderungen befassen, um für die Zukunft gerüstet zu sein." Die Industrie- und Handelskammern Düsseldorf, Aachen, Bonn/Rhein-Sieg, Köln, Mittlerer Niederrhein, Duisburg und Wuppertal-Solingen-Remscheid haben sich zur IHK-Initiative Rheinland zusammengeschlossen. Sie wollen die vielfältigen Chancen des Rheinlands fördern und den Blog gemeinsam mit Partnern als Metropolregion etablieren.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ratingen: IHK starten den Blog "Digitale Wirtschaft" für den Niederrhein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.