| 00.00 Uhr

Ratingen
"Info Treff West" beschäftigt sich mit dem Thema Demenz

Ratingen. Der nächste "Info Treff West" findet am Dienstag, 4. Oktober, 18 bis 20 Uhr, im städtischen Seniorentreff West, Erfurter Straße 33, statt. Thema: "Demenz hat viele Gesichter". Monika Rauser von der Demenzinitiative Ratingen wird über die Krankheit selbst sowie den Umgang mit den Erkrankten informieren.

Die Problematiken einer Demenzerkrankung sind eine große Aufgabe für die Zukunft, die mit der demografischen Entwicklung auch in Ratingen stetig wächst. Damit Menschen mit Demenz trotz ihrer Erkrankung und dem damit verbundenen Unterstützungsbedarf so lange wie möglich selbstständig in der eigenen Wohnung leben können, braucht es das Erkennen von Veränderungen durch das Umfeld, damit Demenzkranke die notwendige und angemessene Hilfe und Unterstützung erhalten. Zwei Kurzfilme über typische Alltagssituationen bieten den Einstieg, um miteinander ins Gespräch zu kommen und Fragen rund um das Thema Demenz zu beantworten.

Eingeladen zum "Info-Treff West" sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sowie Vertretungen aus Politik und Verbänden.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ratingen: "Info Treff West" beschäftigt sich mit dem Thema Demenz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.