| 00.00 Uhr

Ratingen
Integrationsminister Schmeltzer kommt nach Ratingen

Ratingen. Das Thema Integration begleitet Nordrhein-Westfalen schon seit vielen Jahren. Kaum ein anderes Bundesland ist so sehr von Zuwanderung geprägt und hat die Integration von Zuwanderern aus den verschiedensten Ländern so erfolgreich bewältigt wie NRW. Doch auch in Zukunft steht die Integrationspolitik vor verschiedenen Herausforderungen.

Deshalb besucht der nordrhein-westfälische Integrationsminister Rainer Schmeltzer auf Einladung der Landtagsabgeordneten Elisabeth Müller-Witt Ratingen. Im Gespräch mit Migranten und jungen Menschen wird er sich über die aktuellen Herausforderungen für eine gelungene Integration und eine offene und multikulturelle Gesellschaft austauschen, beim "Integrationspolitischen Talk: Wie wollen wir in Zukunft zusammen leben?". "Ein wichtiger Teil von gelingender Integration ist das aufeinander Zugehen und das einander Zuhören. Diese Tradition wollen wir auch in Zukunft fortsetzen", so Müller-Witt. Die Veranstaltung findet statt am morgigen Dienstag, 9. Mai, 16.45 Uhr bis 18.15 Uhr, im AHI Festsaal, Kaiserswerther Str. 81, 40878 Ratingen.

Die Veranstaltung ist offen für alle Interessierten. Zur besseren Planung wird um Anmeldung bis zum heute bei Ralf Hoffmann gebeten (Tel.: 02102 22999; Fax: 02054 96 99 460; E-Mail: info@spd-ratingen.de.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ratingen: Integrationsminister Schmeltzer kommt nach Ratingen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.