| 00.00 Uhr

Ratingen
Internet-Portal Studifinder lotst durch die Uni

Ratingen. Welches Studium passt zu mir? Wo kann ich das studieren? Und welche Voraussetzungen muss ich dafür mitbringen? Diese und viele weitere Fragen zum Thema Studienwahl beantwortet www.studifinder.de in Nordrhein-Westfalen seit 2012, der sich bundesweit zum Marktführer entwickelt hat. Jetzt soll das innovative Online-Instrument des Landes auf ganz Deutschland ausgeweitet werden. In dem Angebot zur Studienorientierung werden künftig Studiengänge aller Hochschulen der Bundesländer zu finden sein.

Dazu vereinbarten das Land NRW und die Bundesagentur für Arbeit die Weiterentwicklung des Online-Beratungsportals. Das Internet-Angebot "Studifinder" hilft Studieninteressierten, sich in dem breit gefächerten Angebot an Studiengängen zurechtzufinden und gibt Anregungen für passende Studienangebote.

Bislang umfasst der Studifinder 2128 Studiengänge an Hochschulen des Landes NRW, die zu einem ersten Hochschulabschluss führen. Rund 100.000 Nutzer haben sich laut Wissenschaftsministerium inzwischen registrieren lassen. Monatlich kommen etwa 2200 hinzu.

Nach einer Befragung von Eltern, Studienberatern sowie Erstsemestern und Studieninteressierten (2014) ist der Studifinder als ergänzendes Angebot bei der Suche nach dem passenden Studium eine wichtige Orientierung. Mehr als 80 Prozent der Erstsemester, die den Studifinder benutzt haben, fanden ihn hilfreich.

Er soll künftig auch den nicht-akademischen Bereich umfassen und besonders die individuelle Weiterbildung unterstützen.

(gut)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ratingen: Internet-Portal Studifinder lotst durch die Uni


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.