| 00.00 Uhr

Heiligenhaus
Jan Heinisch wirbt für die Stadt

Heiligenhaus. Die Städte im Kreis Mettmann verbrachten zwei Tage auf der Polis Convention, einer der aufstrebenden deutschen Messen für Projektentwicklung und Immobilien in Düsseldorf. Für Heiligenhaus war Bürgermeister Dr. Jan Heinisch dabei, um mit seinen Kollegen gemeinsam um Invest und Entwicklung zu werben.

"Ein voller Erfolg", mit diesen Worten fasste Geschäftsführer Prof. Dr. Johannes Busmann die Polis Convention 2017 zusammen. An den beiden Messetagen präsentierten sich auf dem Aral Böhler in Düsseldorf etwa 200 Aussteller, das entspricht einem Wachstum um 40 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Mit insgesamt 3000 Fachbesuchern wurde ein neuer Rekord aufgestellt.

"In ihrem dritten Jahr hat sich die Polis Convention endgültig als die Messe für Stadt- und Projektentwicklung in Deutschland etabliert", resümierte Busmann. "Mich freut besonders, dass bereits jetzt viele Aussteller signalisiert haben, auch in 2018 dabei zu sein - darunter auch viele, die in diesem Jahr als Besucher hier waren."

Eine besonders positive Resonanz bekamen unter anderem die Angebote zu den Themen "Stadt & Region", "Wie wollen wir forschen?", "Wie wollen wir wohnen?".

(jün)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Heiligenhaus: Jan Heinisch wirbt für die Stadt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.