| 00.00 Uhr

Ratingen
Job-Messe in der Stadthalle informiert über Ausbildung

Ratingen. Es ist ein Pflichttermin für junge Menschen, die sich in Sachen Ausbildung und Studium umfassend informieren wollen. Für Samstag, 12. September, lädt die Ratingen Marketing GmbH (RMG) zur 13. Top-Job-Messe in die Stadthalle ein.

Bei der beliebten Ausbildungs- und Studienmesse können Jugendliche aus Ratingen und der Region wertvolle Erstkontakte für einen künftigen Ausbildungsplatz knüpfen, sich über verschiedenste Studiengänge informieren und in interessanten Vorträgen hilfreiche Tipps für ihre berufliche Zukunft erfahren. Von 10 bis 16 Uhr stehen über 50 Aussteller aus den unterschiedlichsten Branchen für eine persönliche Beratung bereit. Hier werden unter anderem Berufe in der Industrie, im Handwerk, Einzelhandel, Hotelgewerbe, im Pflege- und Gesundheitswesen und im öffentlichen Sektor vorgestellt.

Universitäten, Fachhochschulen, Kollegs und Akademien informieren über ihr Studienangebot und über verschiedene Studienformen. Auch über ein soziales Engagement, zum Beispiel im Rahmen eines Praktikums, kann man bei der TopJob mehr erfahren. Wer seine Bewerbungsmappe checken lassen möchte, hat die Möglichkeit, sich am Stand der Barmer GEK für ein persönliches Gespräch im Foyer anzumelden. Ebenfalls im Foyer gibt es bei einer Stil- und Farbberatung am Stand von Katja Becker nützliche Tipps für ein sicheres Auftreten und ein passendes Outfit im Berufsleben. Zudem liegen informative Broschüren am Info-Point der RMG am Eingang der Stadthalle aus. Natürlich sind auch interessierte Eltern bei der Veranstaltung willkommen. Alle Aussteller und Vortragsthemen unter "http://www.rmg-ratingen.de". Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ratingen: Job-Messe in der Stadthalle informiert über Ausbildung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.