| 00.00 Uhr

Ratingen
Jugendamt bietet wieder beliebte Blockflötenkurse an

Ratingen. Das Jugendamt der Stadt Ratingen wird auch im Jahr 2016 wieder die beliebten Blockflötenkurse für Mädchen und Jungen ab sechs Jahren und Modellbaukurse für Mädchen und Jungen ab acht Jahren organisieren. Einige Plätze sind noch frei.

Die Blockflötenkurse starten am Mittwoch, 20. Januar 2016, an der Karl-Arnold-Schule, Volkardeyer Straße 36, und am Freitag, 22. Januar, an der Albert-Schweitzer-Schule mit katholischem Teilstandort, Fröbelweg 24. Es finden jeweils 20 Kurseinheiten von jeweils 30 Minuten statt.

Diese Kurse richten sich an Kinder ab sechs Jahren. Die genauen Kurszeiten werden kurzfristig mit der Kursleiterin abgestimmt. Die Modellbaukurse (ab acht) beginnen am Dienstag, 19. Januar 2016, und am Donnerstag, 21. Januar 2016, im städtischen Jugendhaus, Stadionring 9. Es finden jeweils zehn Kurseinheiten in der Zeit von 16.30 bis 18 Uhr statt.

Die Kursgebühr beträgt für die Blockflöten- und Modellbaukurse jeweils 30 Euro. Familien, die ALG I oder II beziehen, zahlen ein Drittel der Kursgebühr.

Anmeldungen sind (bitte nur schriftlich) noch möglich: per Fax an (02102) 550-9510; z. Hd. Ute Baumann/Katrin Mende, per E-Mail an "mailto:ute.baumann@ratingen.de" bzw. "mailto:katrin.mende@ratingen.de" oder per Postkarte ans Jugendamt der Stadt Ratingen, Minoritenstraße 3 in 40878 Ratingen (z. Hd. Frau Baumann/Frau Mende).

Weitere Auskünfte zu den Kursen erhalten Interessierte im Jugendamt bei Charlotte Fischer-Simon, Tel. 02102/550-5132.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ratingen: Jugendamt bietet wieder beliebte Blockflötenkurse an


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.