| 00.00 Uhr

Heiligenhaus
Jugendfeuerwehr lädt Kreis-Kollegen zum Kicken ein

Heiligenhaus. Das Kreisfußballturnier der Jugendfeuerwehren ist am Sonntag, 12. November, in der Sporthalle des Kant-Gymnasiums an der Herzogstraße. Die Jugendfeuerwehr Heiligenhaus feiert in diesem Jahr 45-jähriges Bestehen und übernimmt aus diesem Anlass die Organisation. An diesem Tag werden - so die Hoffnung der Organisatoren - alle Jugendfeuerwehren, mit mindestens einer Mannschaft anreisen und in den Sporthallen des Immanuel-Kant-Gymnasiums gegeneinander um den Pokal spielen.

Zum Ablauf: Gegen 10.30 Uhr werden Bürgermeister Michael Beck, Feuerwehrchef Ulrich Heis und die Leiterin der Jugendfeuerwehr, Daniela Hemmert, die Gäste begrüßen. Dann beginnen die Spiele. Um 12 Uhr wird es Mittagessen geben, wobei um 14 Uhr, feierlich der große Geburtstagskuchen auf der Spielfläche angeschnitten wird. Gegen 15.30 Uhr ist Siegerehrung.

(RP/köh)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Heiligenhaus: Jugendfeuerwehr lädt Kreis-Kollegen zum Kicken ein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.