| 00.00 Uhr

Hösel
Jugendliche demontieren Verkehrsschild

Hösel. Am Freitagabend, gegen 22.10 Uhr, beobachteten Zeugen zwei jugendliche Männer, die sich an der Heiligenhauser Straße an einem Verkehrszeichen zu schaffen machten.

Am Kreisverkehr Sinkesbruch/Beuthener Straße/Heiligenhauser Straße entfernten die Jugendlichen ein Verkehrszeichen "Vorfahrt achten" und liefen damit in Richtung Beuthener Straße und das dortige Wohngebiet davon. Die zwei Jugendlichen wurden wie folgt beschrieben: 16 bis 17 Jahre, bekleidet mit Jeanshosen, einer trug ein weißes T-Shirt, einer hatte eine rote Basecap auf dem Kopf. Die Fahndung verlief erfolglos.

Die Ratinger Polizei leitete ein Strafverfahren wegen Diebstahl (§ 242 StGB) und einem Gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr (§ 315b StGB) ein. Hinweise an Telefon 02102 / 9981-6210.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hösel: Jugendliche demontieren Verkehrsschild


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.