| 00.00 Uhr

Ratingen
Junge Jecke feiern ausgelassen

Ratingen: Junge Jecke feiern ausgelassen
FOTO: A. Blazy
Ratingen. Heiligenhaus (köh) Karaoke. Tanz. Action. Mit den drei Worten beschrieb die Grundschule Unterilp gestern das bunte Programm, das die Schüler selbst zusammengestellt hatten. In der Turnhalle an der Moselstraße ging es richtig rund - hier bei den Schülern der Klasse 2a. Tags zuvor hatten die fünften und sechsten Klassen am Kant-Gymnasium ihre großen Auftritte. Zusammen mit der Schülervertretung hatte man zwei Stunden Programm in der Aula zusammengestellt. Außergewöhnliches Highlight war der mit Witz dargebotene Kung-Fu-Auftritt Yayha Choukris. Er zertrat zu den Klängen von "Eye of the Tiger" mit bloßen Füßen Bretter und zeigte Kampfkunst mal ganz anders.

Im Club an der Hülsbecker Straße geht es am Dienstag weiter. Dort steigt ab 16 Uhr zum großen Sessionsfinale die Kinderdisco mit buntem Spielprogramm - und einem Besuch des Wülfrather Kinderprinzenpaars.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ratingen: Junge Jecke feiern ausgelassen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.