| 00.00 Uhr

Ratingen
Junge Künstler begeistern im Park

Ratingen: Junge Künstler begeistern im Park
Lauschen und entspannen - ein herrlicher Sommertag im Cromford-Park. FOTO: Blazy
Ratingen. Vincent Kuhlen holte den ersten Preis bei der Sommer-Park-Musik.

Bei der fünften Sommer-Park-Musik auf dem Grün bei Haus Cromford zeigte sich die Jury - genau wie viele Besucher - von der exorbitanten Qualität der musikalischen Beiträge stark beeindruckt. Nicht nur bei Hillebrand & Schönauer von der Städtischen Musikschule, bei der Solistin Fiona Fink, beim Poprock von Future Leaving und den Tiefenbroicher Lokalmatadoren Dilsel kam begeisterter, herzlicher und lang anhaltender Beifall auf.

Entsprechend hat sich die Jury sehr schwergetan, die ausgelobten Preise zu verleihen und baut darauf, dass sich die Bands und Sänger, die in diesem Jahr keine Preise gewonnen haben, im nächsten Jahr wieder bewerben. Zeit für einen neuen Anlauf ist vorhanden. Und die Erfahrung der Veranstalter sagt, dass bei einem erneuten Auftritt einiges möglich ist.

Den 1. Preis bekam Vinku - Vincent Kuhlen -, der mit Rap und eigenen Texten, mit außerordentlicher Dynamik und seiner Interaktion mit dem Publikum die Jury überzeugt hat.

James' Mum konnte den 2. Platz entgegennehmen. Es ging um wirklich echten Rock. Die Jury war der Meinung, dass Stimmung und Arrangement hohe Qualität hatten und dass hier Musiker unterwegs sind, die tatsächlich Ambitionen haben, ihr Hobby auszubauen.

Mit dem 3. Preis ging Annalena Lansen von der Bühne, die durch eine tolle Stimme und sehr spezielle Arrangements mit viel Souveränität die Jury und das Publikum begeisterte.

Den Publikumspreis, bei dem der Applaus per Dezibel-Meter gemessen wurde, erlangten James' Mum. Die Band war mit einer treuen Fangemeinde da und zeigte, dass sie schon einige Auftritte mit Bravour hingelegt hat, die ihr Applaus und Anerkennung garantierten. Der Applaus bescherte allen Künstlern einen wunderbaren Eindruck davon, wie sich Erfolg anfühlen kann. Für Vinku gibt es am 2. September ein Zusatzkonzert bei der Leosome-Night im Perfetto am Markt.

(gaha)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ratingen: Junge Künstler begeistern im Park


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.