| 00.00 Uhr

Ratingen
"Junges Abo" bietet Theater im Vierer-Paket für Jugendliche an

Ratingen. Nach der Sommerpause können sich jugendliche Theaterfans aus Ratingen wieder auf ganz besondere Theatererlebnisse freuen. Denn das Amt für Kultur und Tourismus setzt seine Kooperation mit dem Jungen Schauspielhaus Düsseldorf fort und bietet auch für die kommende Spielzeit 2016/2017 das "Junge Abo" an.

Im Rahmen dieses Theaterabonnements für Jugendliche ab zwölf Jahren können Interessierte vier Theateraufführungen in Düsseldorf besuchen. Das "Junge Abo" kostet für Jugendliche 20 Euro und für Erwachsene, die ebenfalls die Vorstellungen besuchen möchten, 40 Euro. Im Preis enthalten ist außerdem noch mindestens ein Publikumsgespräch mit Schauspielerin und Regisseur.

Das Kulturamt organisiert auf Wunsch die gemeinsame Anreise als Gruppe, begleitet durch einen Erwachsenen, mit der S-Bahn zum Jungen Schauspielhaus in Düsseldorf-Rath. Zu den vier Aufführungen gehört "Odyssee", das am 29. Oktober seine Düsseldorfer Premiere feiert. Die Stadt Troja ist nach zehn grausamen Kriegsjahren gefallen und Odysseus, einer der siegreichen Anführer, will zurück zu seiner Heimat, der Insel Ithaka. Doch die Heimreise wird zu einer nicht enden wollenden Irrfahrt, bei der sich Odysseus vielen Abenteuern und Herausforderungen stellen muss.

Ebenfalls als Düsseldorfer Premiere steht ab Januar 2017 das Stück "Die besseren Wälder" auf dem Programm. Es erzählt eine Geschichte über Vorurteile, soziale Rollen und die Suche nach der eigenen Identität. "Die besseren Wälder" wurde mit dem Deutschen Jugendtheaterpreis 2010 ausgezeichnet.

Im März 2017 folgt die Uraufführung von "Mr. Handicap". Dabei geht es um das Thema "Inklusion", das auch an den Schulen in aller Munde ist. "Mr. Handicap" nimmt die Probleme einer inklusiven Schule auf und erzählt mit viel Humor die Geschichte einer großartigen Freundschaft, die alles andere als normal ist. Das "Junge Abo" wird komplettiert durch das Stück "Patricks Trick", in dem der elf Jahre alte Patrick ein behindertes Brüderchen bekommt. Der Auto Kristo agor nimmt das Publikum mit auf Patricks Reise in die Erwachsenenwelt.

Das Abonnement kann beim Amt für Kultur und Tourismus unter Telefon 02102/550-4104 oder -4105 bis zum 29. Juli gebucht werden. Erhältlich ist es auch direkt im Kulturamt Minoritenstraße.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ratingen: "Junges Abo" bietet Theater im Vierer-Paket für Jugendliche an


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.