| 00.00 Uhr

Heiligenhaus
Junges Mathetalent feiert Erfolg in Bundeswettbewerb

Heiligenhaus. Victoria Lang, Abiturientin des Kant-Gymnasiums, hat bei der ersten Runde des Bundeswettbewerbs Mathematik einen zweiten Preis erlangt und gehört damit zu den Bestplatzierten aus ganz Deutschland.

Der Bundeswettbewerb ist ein jährlich ausgetragener, sehr anspruchsvoller Mathematikwettbewerb, der sich an Schüler ab Klasse 9 richtet. Victoria selbst schreibt zu diesem Erfolg: "Mathematik ist mein Lieblingsfach. Auf diese Aussage bekommt man meistens komische Blicke zugeworfen."

Erklärt sie beispielsweise, sie sei am Wochenende unterwegs zu einer Mathe-Akademie, " folgt jedoch meistens Gelächter". Wer würde schon freiwillig am Wochenende noch etwas lernen und besonders noch Mathe? "Mich jedenfalls hat Mathe schon immer unglaublich fasziniert. In welchem anderen Fach lässt sich sonst so einfach sagen, ob die Lösung nun richtig oder falsch ist?"

Bereits ab der fünften Klasse war Victoria in der Mathe-Knobel-AG. "Mein größter Erfolg dort war es, wenn ich die Einstiegsaufgabe schneller lösen konnte, als meine älteren Mitschüler." Kurz darauf nahm sie dann auch an der Mathematik-Olympiade teil.

"Dieses Jahr habe ich dann auch am Bundeswettbewerb Mathematik (BWM) teilgenommen. Dies ist ein bundesweit ausgerichteter Mathematikwettbewerb, an dem dieses Jahr in der ersten Runde über 1000 Schüler teilgenommen haben. Bei diesem Wettbewerb werden in den ersten beiden Runden vier Aufgaben zuhause gelöst und dann eingesendet." Der Erfolg der Heiligenhauserin: "Ich habe dieses Jahr in der ersten Runde einen zweiten Preis erreicht und gehöre nun zu den 200 Besten Deutschlands bzw. zu den 40 besten Teilnehmerinnen." Victorias bescheidenes Fazit: "Dies ist für mich persönlich nicht einmal der größte Erfolg. Ich habe immer Probleme mit den Geometrieaufgaben gehabt. Umso mehr hat es mich deshalb gefreut, dass ich diese Geometrieaufgabe nun fehlerfrei gelöst habe."

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Heiligenhaus: Junges Mathetalent feiert Erfolg in Bundeswettbewerb


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.