| 00.00 Uhr

Ratingen
Kammerchor führt "Deutsches Requiem" auf

Ratingen. Nach einer Aufführung des "Deutschen Requiem" op. 45 von Johannes Brahms im April in der Marienkirche in Kevelaer hat sich der Ratinger Kammerchor unter der Leitung von Dominikus Burghardt dazu entschieden, dieses Werk auch dem Ratinger Publikum zu präsentieren. Am Sonntag, 15. November, wird der Chor um 17 Uhr in der Katholischen Pfarrkirche St. Suitbertus, Schützenstraße 58, dieses Chorwerk der Spätromantik in einer seit wenigen Jahren vorliegenden Fassung für Chor und Kammerensemble, gespielt von der Musica Camerata (Düsseldorf), aufführen.

Die Sopran-Partie wird Julia Grüter bestreiten. Als Bariton konnte Julian Orlishausen gewonnen werden. Der ist Eintritt ist - wie vom Kammerchor gewohnt - frei, am Ausgang werden Spenden erbeten. Weitere Informationen finden Sie wie immer auch im Internet unter www.ratinger-kammerchor.de.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ratingen: Kammerchor führt "Deutsches Requiem" auf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.