| 00.00 Uhr

Ratingen
Karnevals-Ikone macht beim Festival mit

Ratingen. Käthe Köstlich moderiert am Samstag den Stadtwerke-Wettbewerb: Gesucht wird die beste Nachwuchsband. Spaß ist garantiert.

Die Stadtwerke Ratingen präsentieren auf dem RatingenFestival ein umfangreiches Bühnenprogramm. Am kommenden Samstag, 20. Juli, können die Zuschauer nicht nur den Gewinner des Ratinger Newcomer Band Contests küren, sondern auch ein attraktives Showprogramm der Tanzschule Balsano erleben. Der Gewinner der Eisblockwette, der am vergangenen Donnerstag ermittelt wurde, kann ebenfalls auf der Bühne seinen Gewinn entgegennehmen. Moderiert wird der Stadtwerke-Nachmittag ab 14.30 Uhr von der Düsseldorfer Karnevals-Ikone Käthe Köstlich.

Stadtwerke Ratingen-Geschäftsführer Friedrich Schnadt: "Wir haben in diesem Jahr ein grandioses Programm beim RatingenFestival. Nicht nur am Samstag, auch an allen anderen Tagen. Für mich als Geschäftsführer des lokalen Versorgungsunternehmens ist es eine angenehme Abwechslung, das Publikum auch mal mit Unterhaltung versorgen zu dürfen." Der Energieversorger tritt seit einigen Jahren als Sponsor auf.

Die beiden Finalisten des Newcomer Band Contests heißen "Grounded" und "Johnny Handsome". Die Bands haben sich im Online-Voting gegen die Konkurrenz durchgesetzt und dürfen am 20. Juli ihre eigenen Songs dem Ratinger Publikum präsentieren. Das Publikum bestimmt auch selbst den Sieger des Wettbewerbs.

Die Lautstärke des Applauses nach dem Auftritt jeder Band ist hier ausschlaggebend. Die Band mit den lautesten Fans gewinnt. Dem Gewinner winkt ein Aufnahmetag in einem professionellen Tonstudio. Der aufgenommene Song wird bis zum fertigen Pre-Master produziert und anschließend auf allen gängigen Online-Plattformen veröffentlicht. Die Rechte des Songs verbleiben bei den Künstlern.

Der Gewinner der Ratinger Eisblockwette darf am Samstag mit einem neuen E-Bike die Bühne verlassen. Die Preise werden von Landrat Thomas Hendele, dem Ersten Beigeordneten der Stadt Ratingen Klaus Konrad Pesch, Stadtwerke Ratingen-Geschäftsführer Friedrich Schnadt, dem stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse Hilden-Ratingen-Velbert Wolfgang Busch und Peter Wobbe vom Umweltamt Kreis Mettmann übergeben. Käthe Köstlich, bekannt unter anderem von den Ratinger Spaßabenden, wird durch den Nachmittag führen und das Publikum beim großen Stadtwerke Ratingen-Quiz auf Herz und Nieren testen. Wer die richtigen Antworten kennt, kann attraktive Preise gewinnen. Aufgelockert wird der Nachmittag immer wieder durch Tanzeinlagen der Tanzschule Balsano, die mit rund 100 Akteuren von Hip Hop bis Video Clip Dancing ihr Können unter Beweis stellt.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ratingen: Karnevals-Ikone macht beim Festival mit


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.